Kategorien
Reise

Folklore und Asylpolitik im Heidedorf Undeloh

Die weitläufigen Heidelandschaften In der Lüneburger Heide sind für die zahlreichen Besucher und Touristen eine echte Attraktion. Das schnuckelige Dörfchen Undeloh sticht besonders hervor. WeiterlesenFolklore und Asylpolitik im Heidedorf Undeloh

Kategorien
Reise

Reise im Luxusbus führt bis ins Spaghetti-Land

Busfahrten ins nahe Ausland waren in Westdeutschland der Renner in den ersten Nachkriegsjahren: Viele deutsche Urlauber zog es zunächst einmal ins „erträumte“ Spaghetti-Land Italien.WeiterlesenReise im Luxusbus führt bis ins Spaghetti-Land

Kategorien
Reise

Guter Wein und warmes Wasser am Kalterer See

Die „Südtiroler Weinstraße“ bietet interessante Möglichkeiten zum Wandern, zeigt eine beeindruckende Natur und bietet zudem schmackhafte Köstlichkeiten. Besonders Kaltern ist verlockend.WeiterlesenGuter Wein und warmes Wasser am Kalterer See

Kategorien
Reise

Glockenturm St. Katharina ragt aus dem Reschensee

Ein Stück Südtiroler und italienischer Geschichte: Der Stausee am Reschenpass wurde von der Politik in rücksichtsloser Manier errichtet, indem Menschen enteignet und vertrieben wurden. WeiterlesenGlockenturm St. Katharina ragt aus dem Reschensee

Kategorien
Reise

Dom mit zwei Türmen beherrscht die Stadt Brixen

Der Dom mit den zwei Türmen ist eine Sehenswürdigkeit in der Südtiroler Stadt Brixen-Bressanone. Ein kurzer Spaziergang durch das religiöse Zentrum zwischen Brenner und Bozen.WeiterlesenDom mit zwei Türmen beherrscht die Stadt Brixen

Kategorien
Reise

Auf dem Waalweg von Töll zur Obststadt Lana

Eine der „gemütlichsten” Wanderwege ist der Waalweg zwischen dem Etschkraftwerk bei Partschins-Töll und der Obststadt Lana in Südtirol. Rund zwölf Kilometer pure Erholung.WeiterlesenAuf dem Waalweg von Töll zur Obststadt Lana