Kategorien
Anderes

Detektiv Kolvenbach steht mit leeren Händen da

Herr Kolvenbach, seines Zeichens Detektiv, blickt auf ein leeres Auftragsbuch. Des Privatschnüfflers Konto löst sich langsam in Luft auf: Die Pandemie hat auch ihn erwischt.WeiterlesenDetektiv Kolvenbach steht mit leeren Händen da

Kategorien
Zeitgeschichte

Tod einer „Lebedame“: Der Mordfall Rosemarie Nitribitt

Im Herbst 1957 wurde die Prostituierte Rosemarie Nitribitt tot in ihrer Wohnung in der Frankfurter Innenstadt, Stiftstraße 36, aufgefunden. Ein Kriminalfall, der Schlagzeilen machte.WeiterlesenTod einer „Lebedame“: Der Mordfall Rosemarie Nitribitt

Kategorien
Zeitgeschichte

Reporter Kisch, ein junger Schlosser und der Fall Redl

Durch eine Passage des Ferstel-Palaises in Wien versuchte der als Spion enttarnte Generalstabschef Redl 1913 zu fliehen, gab aber bald auf und erschoss sich im nahe gelegenen Hotel Klomser.WeiterlesenReporter Kisch, ein junger Schlosser und der Fall Redl

Kategorien
Zeitgeschichte

Rätsel um Sechsfachmord auf Einödhof Hinterkaifeck

Im Frühjahr 1922 wurden auf einem Einödhof Hinterkaifeck in Bayern sechs Menschen ermordet. Ein Täter wurde nie gefasst, das Rätsel ihres Todes blieb trotz vieler (auch privater) Ermittlungen ungelöst. WeiterlesenRätsel um Sechsfachmord auf Einödhof Hinterkaifeck

Kategorien
Zeitgeschichte

Geheimnisvolle Anschläge im Frankfurter Tiergarten

Ein Papagei und viele andere Tiere zählten zu den Opfern der Giftanschläge im Zoologischen Garten in Frankfurt Ende 1947, Anfang 1948. Doch wer der oder die Täter waren, blieb bis auf den heutigen Tag ungeklärt.WeiterlesenGeheimnisvolle Anschläge im Frankfurter Tiergarten