Kategorien
Unterwegs

Der Italienreisende Goethe (und ich) auf dem Bozner Obstmarkt

Der täglich geöffnete Obstmarkt in der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen ist für Einheimische eine gute Möglichkeit zum Einkaufen und für allgegenwärtige Touristen eine Attraktion.WeiterlesenDer Italienreisende Goethe (und ich) auf dem Bozner Obstmarkt

Kategorien
Unterwegs

Ungarische Rhapsodie mit süßgoldenem Wein aus Tokaj

Einer der berühmtesten Weine gedeiht in Ungarn. Im Nordosten des Landes, nahe der Slowakai, wird der goldgelbe, süße Tokajer angebaut. Die Region zählt zum Weltnaturerbe der UNESCO.WeiterlesenUngarische Rhapsodie mit süßgoldenem Wein aus Tokaj

Kategorien
Persönlich

Handkäs‘ mit Musik und die Frage nach Messer und Gabel

Handkäs‘ mit Musik ist eine hessische Spezialität. Puristen behaupten, das rustikale Gericht werde nur mit dem Messer verzehrt. Warum, wieso und weshalb? Versuch einer Antwort. WeiterlesenHandkäs‘ mit Musik und die Frage nach Messer und Gabel

Kategorien
Unterwegs

Rodolpho Lindt und sein feines Gespür für gute Schokolade

Der Besuch in einer alten Schokoladenfabrik bringt interessante Erkenntnisse über die Herstellung der süßen Naschereien, die in Confiserien oder in Supermärkten die Regale füllen…WeiterlesenRodolpho Lindt und sein feines Gespür für gute Schokolade

Kategorien
Unterwegs

Kühe weiden auf saftigen Wiesen für den „Le Gruyère“

Der Gruyèrzer Hartkäse stammt aus dem Schweizer Kanton Frybourg und hat seine Qualität all den „glücklichen“ Milchkühen zu verdanken, die tagtäglich auf saftigen Wiesen weiden dürfen.WeiterlesenKühe weiden auf saftigen Wiesen für den „Le Gruyère“

Kategorien
Buntes

Nürnberger Lebkuchen, gebadet in Honig und tausend Gewürzen

In der Zeit vor Weihnachten werden überall im Land Lebkuchen aus Nürnberger Betrieben angeboten. Das schmackhafte Gebäck verspricht den Menschen außerordentliche Gaumenfreuden.WeiterlesenNürnberger Lebkuchen, gebadet in Honig und tausend Gewürzen

Kategorien
Buntes

Äppelwoi oder Ebbelwei? – den Schoppepetzern ist das egal

Für den Apfelwein gibt es viele verschiedene Schreibweisen und Bezeichnungen. Für die „Schoppepetzer“ an den Tischen ist das freilich völlig egal. Hauptsache ist, dass das „Stöffche“ schmeckt.WeiterlesenÄppelwoi oder Ebbelwei? – den Schoppepetzern ist das egal

Kategorien
Unterwegs

Törggelen mit Rotwein, Speck und gerösteten Kastanien

Gemütliche Einkehr auf dem Hof eines Bergbauern in Südtiroler Ort Algund. Zum Törggelen gehören neben dem Rotwein vor allem Speck, Kaminwurzen und geröstete Esskastanien.WeiterlesenTörggelen mit Rotwein, Speck und gerösteten Kastanien

Kategorien
Unterwegs

Kalterer See wirbt Besucher mit Wein und warmem Wasser

Die „Südtiroler Weinstraße“ bietet interessante Möglichkeiten zum Wandern, zeigt eine beeindruckende Natur und bietet zudem schmackhafte Köstlichkeiten. Besonders Kaltern ist verlockend.WeiterlesenKalterer See wirbt Besucher mit Wein und warmem Wasser

Kategorien
Zeitgeschichte

Herzöge aus Bayern verordnen dem Land giftfreies Bier

Ein kühles Blondes, bitte! – Das Reinheitsgebot für Bier feierte in 2015 seinen 500. Geburtstag. Es waren zwei Herzöge aus dem bayerischen Ingolstadt, die das Reinheitsgebot erlassen hatten.WeiterlesenHerzöge aus Bayern verordnen dem Land giftfreies Bier