Weißes und schwarzes Gold im HESSISCHEN RIED

Im Hessischen Ried wird nicht nur im Frühjahr das „weiße Gold“ Spargel angebaut, sondern auch ganzjährig das „schwarze Gold“ Öl gefördert. Ein historischer Rückblick – auch auf das erhaltene Industrie-Denkmal „Alte Pferdekopf-Pumpe“. (Foto: Erich Stör)

Auf dem Marlinger WAAL von Töll nach Lana

Eine der „gemütlichsten” Wanderrouten in Südtirol ist der Waalweg zwischen Partschins-Töll und der Obststadt Lana, wobei ein Blick in das obstreiche Etschtal Lust auf weitere Wanderungen macht. (Foto: MGM-Meranerland / Frieder Blickle))